VeranstaltungenWir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dienstag, 19. September um 20 Uhr

Lesung. Andrea Gerk: „Lob der schlechten Laune“

Schlechte Laune ist besser als ihr Ruf. Sie ist die Grundtemperatur umtriebiger Schnelldenker, Inspirationsquelle für Künstler und Alltagsphilosophen, geistige Nahrung für Melancholiker und Romantiker. Gäbe es keine schlechte Laune, hätten wir keinen Schopenhauer, keinen Thomas Bernhard, keinen Dagobert Duck. Andrea Gerk liefert ein buntes Potpourri aus unterhaltsamen und anregenden Beispielen rund um diese unterschätzte Gemütslage. Sie erkundet die Frage, warum mürrische Helden in Literatur und Film so unterhaltsam sind, spricht mit Philosophen über die produktive Kraft der Übellaunigkeit, entdeckt eine Schimpfwortkünstlerin und stellt sich mithilfe eines Yoga-Gurus auf den Kopf, um dem Wesen der schlechten Laune auf die Spur zu kommen.

Eintritt 5 Euro

Montag, 2. Oktober und Freitag, 6. Oktober

Save the dates!
Frankreich auf dem Zauberberg

In diesem Jahr ist Frankreich Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse. Wir werden in unseren Schaufenstern diesen Schwerpunkt besonders würdigen. Außerdem laden wir Sie unmittelbar vor der Buchmesse zu zwei außergewöhnlichen Zauberberggesprächen ein: Für ihren Roman „Drei starke Frauen“ erhielt Marie NDiaye im Jahre 2009 den Prix Goncourt. Wir laden Sie zu einem Gespräch am 2. Oktober ein, das wir mit ihr in französischer Sprache über ihren neuen Roman „Die Chefin“ führen werden. Am 6. Oktober wird uns die Feuilleton-Leiterin der ZEIT die spannende Frage mit ihrem neuen Buch beantworten „Warum die Franzosen so gute Bücher schreiben“.

Der Eintritt beträgt jeweils 8 Euro.

Montag, 23. Oktober um 20 Uhr

Vortrag. Frau Prof. Dr. Irmela von der Lühe: Thomas Manns Novelle „Das Gesetz“

Frau Prof. Dr. Irmela von der Lühe lädt zu einem Vortrag über Thomas Manns Novelle „Das Gesetz“ ein. Der nähere Titel wird noch bekannt gegeben. An diesem Tag jährt sich übrigens die Gründung des Kreises zum fünften Mal.

Eintritt 5 Euro


Anmeldungen direkt in der Buchhandlung, per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder unter 030 / 56 73 90 91. Wir freuen uns auf Sie!

Mit herzlichen Grüßen

 

Natalia Liublina & Gerrit Schoof

Kontakt

Buchhandlung Der Zauberberg

Adresse

Literarische Buchhandlung Der Zauberberg
Bundesallee 133
12161 Berlin

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 10 - 19 Uhr
Samstag 10 - 14 Uhr

Email

info@der-zauberberg.eu

Telefon

030 56 73 90 91

Fax

030 56 73 90 89

Haltestellen

U9 Bundesplatz / S 41,42,45
U9 Friedrich-Wilhelm Platz